Buslinien 145 und NE7 werden umgeleitet

Teilsperrung Fährenkotten

gültig bis auf weiteres

Die Buslinie 145 und die NachtExpress-Linie NE7 werden umgeleitet, zwischen den Haltestellen (H) Heisingen Kirche und  (H) Heisingen Baldeneysee. Und zwar:

Seit Dienstag, 14. Mai 2024, 9.00 Uhr,
für voraussichtlich 2 Wochen.

Der Grund dafür ist ein Wasserrohrbruch im Bereich der Einmündung Lelei. 

Haltestellen/Ersatzhaltestellen
145: Die (H) Heisingen Ortsmitte, in Richtung Heisingen Baldeneysee, wurde aufgehoben. Dafür wird die gleichnamige (H) Steig 4 auf der Bahnhofstraße  angefahren.  
Die (H) Lelei und (H) Bonscheidter Straße, in Richtung Heisingen Baldeneysee, werden ersatzlos aufgehoben. 

NE 7: Die (H) Heisingen Ortsmitte, in Richtung Heisingen Baldeneysee,  wurde aufgehoben. Dafür wird die gleichnamige (H) Steig 4 auf der Bahnhofstraße angefahren.  Die (H) Tengelmann-Ring Steig 1, (H) Carl-Funke-Straße Steig 1, (H) Bonscheider Straße Steig 1 und (H) Lelei Steig 1 wurden aufgehoben. Dafür werden gegenüberliegend jeweils der gleichnamige Steig 2 angefahren.