Ticket-Schwerpunktkontrolle Haltestelle Rathaus Markt

59 Fahrgäste ohne ein gültiges Ticket

03.06.2016 | 12:34

Am Donnerstag, 02. Juni 2016, kontrollierte die Mülheimer VerkehrsGesellschaft mbH (MVG) die Tickets der Fahrgäste an der Haltestelle (H) Rathaus Markt.
Insgesamt wurden 1.050 Fahrgäste der Tram-Linie 104 und 112 überprüft. 59 Fahrgäste wurden ohne gültiges Ticket angetroffen, was einer Beanstandungsquote von 5,62 Prozent entspricht. An der Kontrolle waren sieben Prüfer der Vollmer Gruppe beteiligt. Unterstützt wurden sie von der Polizei, die neun Personalien feststellte.