Haltestelle Willy-Brandt Schule ist barrierefrei

Linien 112 und NE12 fahren Haltestelle wieder an

16.09.2016 | 11:32

Die Haltestelle (H) Willy-Brandt-Schule ist barrierefrei umgebaut und wird seit gestern Morgen wieder angefahren. Im Zuge des barrierefreien Umbaus wurden rund 800 Meter Gleis zwischen den (H) Sültenfuß und Willy-Brandt-Schule erneuert.

Die Fahrgäste der Tram-Linie 112 und des NE12 erwartet nun hier:

  • Ein barrierefrei umgebauter Mittelbahnsteig
  • Taktile Leitstreifen für Sehbehinderte Fahrgäste
  • Und ein überarbeiteter Wetterschutz.

Weitere Informationen finden Sie hier.