Dachsanierung H-Stelle Eichbaum

Sofortmaßnahme startet ab 14.11.

12.11.2014 | 16:37

Am Freitag, 14.11. beginnt die MVG in einer Sofortmaßnahme mit der provisorischen Dachabdichtung an der H-Stelle Eichbaum. Aufgrund des undichten Daches war es nach Regenfällen in der jüngsten Vergangenheit vermehrt zu Pfützenbildung auf dem Bahnsteig gekommen. Mit der Dachabdichtung beugt die MVG möglichen weiteren Schäden an Fahrtreppe und Bahnsteig im kommenden Winter vor. Eine grundlegende Sanierung des Bahnhofes Eichbaum ist aufgrund der finanziellen Rahmenbedingungen vorerst nicht geplant. Während der Dachabdichtung entstehen keine Einschränkungen für die Fahrgäste der MVG.

Betroffene Haltestelle(n):

Haltestelle Eichbaum