Campusfest der Hochschule Ruhr West

MVG setzt Shuttlebusse ein

31.05.2016 | 10:29
Gültig am 11.06.2016

Die Hochschule Ruhr West feiert mit einem Campusfest ihre Eröffnung. Dafür wird die Duisburger Straße in beiden Richtungen gesperrt zwischen der Prinzess-Luise-Straße und der Heerstraße. Die Tram 901 und der zusätzlich eingesetzte Shuttlebus dürfen dort allerdings fahren. Verschiedene Buslinien müssen jedoch umgeleitet werden, und zwar:

am Samstag, den 11. Juni 2016,
von 10.00 Uhr bis voraussichtlich 23.00 Uhr.

Zwei kostenlose Shuttlebusse fahren in einem 15-Minuten Takt zwischen dem Campusgelände (H) Hochschule Ruhr West, dem Parkplatz der Fa. Siemens (Rheinstraße) und dem Parkplatz Stadthalle (H) Schloß Broich.

Die Tram 901 fährt in einem 15-Minuten Takt, in der Zeit von 08.30 Uhr bis circa 18.30 Uhr.

Die Buslinien 122, 124 werden umgeleitet in Fahrtrichtung Mülheim Hbf. ab der (H) Broicher Mitte.

Die Buslinien 122, 124 werden umgeleitet in Fahrtrichtung OB/Speldorf ab der (H) Rosendahl

Die Buslinie 131 wird umgeleitet in Fahrtrichtung Flurstraße ab der (H) Rosendahl.

Die Buslinie 131 wird umgeleitet in Fahrtrichtung Boverstraße

Haltestellen:
Die (H) Rosendahl wird verlegt in Richtung Stadtmitte auf die Duisburger Straße vor die Kreuzung Haagerfeld.
Die (H) Broicher Mitte wird verlegt in Richtung OB/Speldorf (Li. 122, 124) auf die Prinzess-Luise-Straße vor die Kreuzung Bülowstraße.

Ersatzhaltestellen:
Die Buslinien 122, 124 und 131 halten, in beiden Richtungen, während der Veranstaltung an einer zusätzlichen Haltestelle auf der Prinzess-Luise-Straße, Ecke Duisburger Straße.

Betroffene Linie(n):

Betroffene Haltestelle(n):

Haltestelle Rosendahl Haltestelle Broicher Mitte