Mitarbeiter (m/w/d) für die Gleisanlagen

Für unseren Bereich Infrastruktur & Bauwerke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Inspektion und Konstruktion von Gleisanlagen

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung und Festlegung von Anforderungen der erforderlichen Materialien und Oberbaustoffen gemäß gültiger Richtlinien
  • Planung gemäß VDV-Oberbau-Richtlinien, BOStrab, TRSp und Quermaßuntersuchungen zur Ausschreibung und Beschaffung von Gleisanlagen
  • Steuerung/ Überwachung und inhaltliche Begleitung von entsprechenden Ausschreibungen/ Auftragsvergaben und Lieferungen
  • Eigenverantwortliche Organisation und Durchführung von technischen Inspektionen an den Gleisanlagen gemäß §57 BOStrab und entsprechende technische Dokumentation
  • Technische (Weiter-) Entwicklung des Gleisbausystems im Hinblick auf funktionale Einsatzstabilität, Schall- und Erschütterungsgesetz und Überfahrbarkeit
  • Fachliche Führung, Steuerung und Koordination der im Inspektionsverlauf zugeordneten Mitarbeitenden

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften mit der Fachrichtung Maschinenbau oder ein vergleichbares abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Weiterbildung als staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise mit Gleisanlagen in der ÖPNV-Branche
  • Kenntnisse über die geltenden Gesetze, technischen Vorschriften und Regeln/Anweisungen, zum Beispiel EN, DIN, VDV, VOB A/B, HOAI, Bo Strab
  • Kenntnisse über spurführungstechnische Zusammenhänge
  • Orts- und Anlagenkenntnisse
  • DV-Kenntnisse (MS-Office, SAP, AVA, Auto-CAD-Systeme, EDV- unterstützte Messsysteme)
  • Führerschein Klasse B
  • Wochenend- und Nachtarbeit sowie Dienstreisen zur Güteprüfung im In- und Ausland
  • Erfahrung in der Führung eines Mitarbeiterteams vorteilhaft
  • Verbindliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit

Unser Angebot für Sie:

  •  ein spannendes und vielfältiges Aufgabengebiet mit Entfaltungsmöglichkeiten
  • ein sicherer Arbeitsplatz
  • eine auf Ihre individuelle Situation angepasste Einarbeitung
  • diverse Fortbildungsmöglichkeiten
  • der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung
  • ein FirmenTicket
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten/ Gleitzeit

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail

oder postalisch an folgende Adresse:
Ruhrbahn GmbH
Bewerbermanagement
Zweigertstr. 34
45130 Essen
Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Ankert,  Abteilungsleiter Bau/ Instandhaltung Gleisanlagen, unter der Telefonnummer 0201 826-1770.

  • Kontakt

    Ruhrbahn GmbH
    Bewerbermanagement
    Zweigertstr. 34

    45130 Essen

    bewerbungen(at)ruhrbahn.de