Systemadministrator (m/w/d) Rechenzentrum

Für unseren Bereich Telematik & Prozesstechnik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Systemadministrator (m/w/d) Rechenzentrum

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Installation, Konfiguration und Administration von Serverbetriebssystemen (Microsoft- und Unix-basiert)
  • Dokumentation der technischen Struktur, Dienste und Anwendungen
  • Gewährleistung der Systemstabilität und Datensicherheit
  • Selbstständige Installation, Konfiguration und Administration virtueller Umgebungen
  • Selbstständiges Troubleshooting im Fehlerfall (Server- wie Clientseitig)
  • Administration der Domänenarchitektur
  • Support im Second-Level-Bereich
  • Steuerung von IT-Dienstleistern und Herstellern
  • Erstellung und Pflege von Berechtigungskonzepten, Systemhandbüchern sowie Verfahrensanweisungen
  • Marktanalyse und Mitwirkung bei der Beschaffung von Server-, Client- und Netzwerkhardware

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene IT-technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich oder abgeschlossenes Studium der Informatik
  • Microsoft Certified Professional (MCP) und VMware Certified Professional (VCP) Zertifizierung
  • Gute Kenntnisse innerhalb der Microsoft- und Unix-Produktpalette
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Virtualisierung von Betriebssystemen
  • Gutes technisches Verständnis
  • Grundlegende Kenntnisse der Netzwerkkommunikationsprotokolle
  • Fundierte Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit IT-Dienstleistern
  • Angemessenes, kundenorientiertes Verhalten
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Organisationsfähigkeit
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Unser Angebot für Sie:

  • Ein spannendes und vielfältiges Aufgabengebiet mit Entfaltungsmöglichkeiten
  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Eine auf Ihre individuelle Situation angepasste Einarbeitung
  • Diverse Fortbildungsmöglichkeiten
  • Der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung
  • Ein FirmenTicket
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail,

oder postalisch an folgende Adresse:

Ruhrbahn GmbH
Bewerbermanagement
Zweigertstr. 34
45130 Essen

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Mertens, Abteilungsleitung Netzwerk und Infrastruktur, unter der Telefonnummer 0201 826-1960.

  • Kontakt

    Ruhrbahn GmbH
    Bewerbermanagement
    Zweigertstr. 34

    45130 Essen

    bewerbungen(at)ruhrbahn.de