Teamleitung Fahrzeugtechnik Schienenfahrzeuge (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Teamleitung für unsere Arbeitsvorbereitung Fahrzeugtechnik Schienenfahrzeuge (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Organisation und Koordination der Instandhaltungsabläufe in den Betriebswerkstätten der Straßenbahn in Essen und Mülheim an der Ruhr sowie Überwachung der Einhaltung geltender gesetzlicher und sonstiger Vorschriften (Unfallverhütungsvorschriften, VDE-Richtlinien, Arbeitsgesetz, etc.)
  • Koordination der Aufgaben innerhalb der Arbeitsvorbereitung
  • Planung und Überwachung von Arbeitsabläufen im SAP-System als SAP-Key-User
  • Mitwirkung und Entwicklung von neuen Digitalisierungsansätzen innerhalb der Werkstätten
  • Durchführung der Erfolgs- und Investitionsplanung für die Werkstatt und Zusammenfassung der erarbeiteten Daten zur Vorlage und Abstimmung beim Sachgebietsleiter
  • Ansprechpartner für die Leitstelle, Fahrdienstleitung und technische Schaltwarte bei besonderer Anforderung


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium als Bachelor of Engineering in den Fachrichtungen Elektrotechnik oder Maschinenbau oder abgeschlossene Zusatzqualifikation zum Meister oder Techniker in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechanik oder vergleichbar (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Instandhaltung, idealerweise Erfahrungen mit Schienenfahrzeuge
  • fundierte Kenntnisse von Instandhaltungsprozessen sowie -strategien und deren Abbildung in SAP
  • abstrakte Denk- und strukturierte Arbeitsweise
  • durchsetzungs- und kommunikationsstarkes Auftreten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften


Unser Angebot für Sie:

  • ein eigenverantwortliches und vielfältiges Aufgabengebiet mit Entfaltungsmöglichkeiten
  • ein sicherer Arbeitsplatz
  • eine auf Ihre individuelle Situation angepasste Einarbeitung
  • diverse Fortbildungsmöglichkeiten
  • der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung
  • ein FirmenTicket
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail

oder postalisch an folgende Adresse:
Ruhrbahn GmbH
Bewerbermanagement
Zweigertstr. 34
45130 Essen

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Punsmann, Leiter der Abteilung Straßenbahnwerkstätten Essen, Beuststraße und Mülheim an der Ruhr, unter der Telefonnummer 0201 826-2856.

  • Kontakt

    Ruhrbahn GmbH
    Bewerbermanagement
    Zweigertstr. 34

    45130 Essen

    bewerbungen(at)ruhrbahn.de