Werkstattleiter (m/w/d) Fahrgast-Informationssysteme

Wir geben Ihrer Zukunft Halt!

Attraktiv. Leistungsstark. Umweltfreundlich. Das ist die Ruhrbahn. Mit unseren rund  2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewegen wir mehr als 140 Millionen Fahrgäste pro Jahr: in und um Essen und Mülheim an der Ruhr. Mit drei U-Bahn-Linien, elf Tramlinien, 52 Buslinien – und jeder Menge Leidenschaft. Denn als größtes Verkehrsunternehmen im Ruhrgebiet stellt sich unser bunt gemischtes Team täglich in den Dienst der Umwelt und der Region, deren Lebensqualität wir mit unseren klimafreundlichen Nahverkehr und unseren Mobilitätsangeboten maßgeblich steigern. Sie möchten uns dabei helfen? Dann steigen Sie ein!

Verstärken Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Team am Standort Essen als

Werkstattleiter (m/w/d) Fahrgast-Informationssysteme (Installation, Instandhaltung, Störungsbehebung)

Hier bewegen Sie was

  • Unsere Werkstatt für Technische Informationssysteme und die dort tätigen Mitarbeiter sind bei Ihnen in den besten Händen! Denn Sie führen, motivieren und entwickeln Ihr Team vorbildlich und stellen die tägliche Einsatzplanung sicher.
  • Aus fachlicher Sicht verantworten Sie die Planung, Durchführung und Qualitätssicherung aller Instandhaltungs- und Umbaumaßnahmen an den Gewerken der mobilen und stationären Informationstechnik nach BOStrab, VDV-Schriften und technischen Vorschriften.
  • Dies schließt das Störungsmanagement mit zügiger Fehleranalyse und -behebung in Bahnen, Bussen und an Haltestellen mit ein.
  • In Ihrer Rolle haben Sie alle Abläufe fest im Blick und streben ständig danach, die Prozesse, Mess- und Prüfmethoden, Fehlerdiagnosen und Hilfsmittel weiter zu verbessern.
  • Dass auch eine Reihe administrativer Aufgaben wie die Erstellung von Dokumentationen, Dienst- und Bedienanweisungen sowie die Disposition/Beschaffung  von Werkstattmaterial und -ausrüstung Teil des Jobs sind, versteht sich fast von selbst.

Hiermit bringen Sie uns voran

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker/Meister (m/w/d) der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Kommunikations- und Sicherheitstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst im Umfeld informationstechnischer Anlagen und gerne schon mit erster Führungspraxis
  • Von Vorteil: gute Kenntnisse der Straßenbahn-Bau- und Betriebsordnung (BOStrab) und der VDV-Schriften (Regelwerke der Verkehrsunternehmen) sowie im Arbeits- und Umweltschutz
  • Sicherer Umgang mit dem Microsoft-Windows-Betriebssystem, mit SAP PM / MM und Linux-Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft und Spaß an Weiterbildung
  • Führerschein der Klasse B

Von uns – für Sie
++ Betriebliche Altersvorsorge ++ Tarifvertrag ++ Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten ++ ein familiäres Arbeitsklima in einem familienfreundlichen Unternehmen ++ betriebliches Gesundheitsmanagement ++ FirmenTicket

Sie suchen einen neuen Halt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen sowie mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung – bevorzugt per E-Mail – an: bewerbungen@ruhrbahn.de 

Ruhrbahn GmbH l Bewerbermanagement l Zweigertstraße 34 l 45130 Essen

Telefonische Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Herr Knebel (Leiter der Abteilung Signaltechnik) unter: 0201 826-1930

  • Kontakt

    Ruhrbahn GmbH
    Bewerbermanagement
    Zweigertstr. 34

    45130 Essen

    bewerbungen(at)ruhrbahn.de