Sachgebietsleiter (m/w/d) Werkstatt Informationssysteme

Für unseren Bereich Telematik & Prozesstechnik am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachgebietsleiter/in
Werkstatt Informationssysteme
(m/w/d)

Ihre Aufgaben sind u. a.:

  • Verantwortliche Leitung und Einsatzplanung der Werkstatt Technische Informationssysteme, inklusive Führung der direkt zugeordneten Mitarbeiter
  • Planung und Durchführung von Instandhaltungs-, Neu- und Umbaumaßnahmen an den Gewerken der mobilen sowie der stationären Informationstechnik nach BOStrab, VDV-Schriften und spezieller technischer Vorschriften
  • Organisation sowie fortlaufende Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen und -strukturen, Instandhaltungsmaßnahmen, Mess-, Prüfmethoden und Fehlerdiagnosen sowie Hilfsmittel zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit
  • Fehleranalyse, -interpretation und -behebung sowie Entwicklung und Aktualisierung des Störungsmanagements
  • Abwicklung und Abrechnung unternehmensinterner Aufträge und Aufträge Dritter
  • Verantwortliche Übernahme der Qualitätssicherung im Sachgebiet
  • Sicherstellung administrativer Aufgaben
  • Pflege der Anlagen- und Instandhaltungs- sowie Störmeldungsdokumentation
  • Erstellung von Dienst-, Bedien- und Instandhaltungsanweisungen
  • Materialdisposition und Beschaffung von Werkstattausrüstung


Ihre Anforderungen/Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Elektrotechnikermeister oder Techniker (m/w/d) mit der Fachrichtung Kommunikations- und Sicherheitstechnik oder vergleichbarer Qualifikation
  • Idealerweise haben Sie Führungserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung mit informationstechnischen Anlagen sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse u.a. der BOStrab und der VDV-Schriften sowie im Arbeits- und Umweltschutz sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Bereich der MS-Betriebssysteme sowie SAP PM und MM sowie Grundkenntnisse im Bereich Linux
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft sowie an Weiterbildungsmaßnahmen
  • Führerschein der Klasse B. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Herrn Knebel, Leiter der Abteilung Signaltechnik, unter der Telefonnummer
0201 826-1930.

  • Kontakt

    Ruhrbahn GmbH
    Bewerbermanagement
    Zweigertstr. 34

    45130 Essen

    bewerbungen(at)ruhrbahn.de