KFZ-Mechatroniker (m/w/d) Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik KOM Fahrzeuge

Wir suchen für die Abteilung KOM-Fahrzeuge am Standort Essen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

KFZ-Mechatroniker/in (m/w/d) Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik KOM Fahrzeuge 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Karosserie- sowie Unfallschadeninstandsetzungsarbeiten an Kraftomnibussen nach straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften, betrieblichen Rahmenbedingungen und Herstellervorgaben 
  • Beurteilung von Schadensumfängen und Mängeln an Fahrzeugkarosserien bzw. Leichtbauteilen, Aufbauten und Fahrzeugverglasung sowie selbständige Durchführung der daraus resultierenden Instandsetzungen und Dienstleistungen
  • Durchführung von Demontage-, Instandsetzungs- und Montagearbeiten
  • Durchführung von Schweiß- und Trennarbeiten sowie Anfertigung von Blechen und Profilen
  • Smart-Repair-Instandsetzungen und Lackaufbereitungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechatroniker/in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Instandhaltung von Kraftomnibussen wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B zwingend erforderlich
  • Führerschein der Klasse C wünschenswert
  • Bereitschaft zur Weiterbildung sowie zur Arbeit im Schichtdienst
  • selbstständige, eigenverantwortliche und kundenorientierte Arbeitsweise 
  • ausgeprägte Teamfähigkeit

Unser Angebot für Sie:

  • ein sicherer Arbeitsplatz
  • eine auf Ihre individuelle Situation angepasste Einarbeitung
  • der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung
  • ein FirmenTicket

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt über unser Bewerbungsformular:

Oder postalisch an folgende Adresse:

Ruhrbahn GmbH
Bewerbungsmanagement
Zweigertstr. 34
45130 Essen

Haben Sie noch Fragen?

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Abteilungsleiter Kfz-/KOM -Fahrzeuge, Herrn Raab, unter der Telefonnummer 0201 826-1841.