Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) für die Betriebswirtschaft & Projektbearbeitung

Für unseren Bereich Infrastruktur & Bauwerke am Standort Mülheim an der Ruhr suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) für die Betriebswirtschaft & Projektbearbeitung
 

Sie sind für die kaufmännischen Prozessleistungen bei der Wirtschaftsplanung und Steuerung verantwortlich sowie für die bereichsspezifischen Controlling-Aufgaben und fungieren als Bindeglied zwischen den technischen und kaufmännischen Bereichen.


Ihre Aufgaben

  • Kaufmännischer Planungs- und Prognoseprozess
  • Unterstützung des zentralen Controllings bei monatlichen Berichten, Analysen zur Ergebnisentwicklung sowie bei Monats- und Jahresabschlussarbeiten
  • Kaufmännische Begleitung bei der Steuerung und Abwicklung von internen Bauprojekten, Erstellung eines Projektcontrolling, ggf. Durchführung von Sonderaufgaben im Rahmen eines Projekts
  • Erstellung/Mitwirkung von kaufmännischen Sonderanalysen, Präsentationen, Projektberichten und Vorlagen
  • Mitwirkung bei Strategieprojekten
  • Unterstützung bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Ansprechpartner der Fachbereiche
  • Allgemeine kaufmännische und administrative Büroarbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung in der relevanten Fachrichtung und/oder Weiterbildung mit den Schwerpunkten Projektmanagement/Controlling
  • Erste Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Routinierter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel. Know-how in SAP FI / CO / PM wäre zudem von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Selbständigkeit und Eigenmotivation

Unser Angebot für Sie:

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Eine auf Ihre individuelle Situation angepasste Einarbeitung
  • Diverse Fortbildungsmöglichkeiten
  • Der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung
  • Ein Firmen Ticket
  • Flexible Arbeitszeiten/Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • JobRad-Leasing
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt über unser Bewerbungsformular:

Oder postalisch an folgende Adresse:

Ruhrbahn GmbH
Bewerbungsmanagement
Zweigertstr. 34
45130 Essen

Haben Sie noch Fragen?

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Schnitter, unter der Telefonnummer 0208 451-1796.