Abteilungsleitung Personalmanagement (m/w/d)

Für unseren Bereich Personal & Sozialwesen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Abteilungsleitung Personalmanagement (m/w/d)

Die Abteilung Personalmanagement ist zuständig für alle Personalangelegenheiten der Beschäftigten und umfasst die Themenbereiche Personalabrechnung, Zeitwirtschaft, betriebliche Altersvorsorge, Personalrecruiting, HR Business Partner und Personalbetreuung.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Verantwortung für 15 Mitarbeitende des Personalmanagement- und Personalabrechnungs-Teams.
  • Sie beraten und unterstützen die Führungskräfte in allen HR-Fragen und -Prozessen entlang des Mitarbeitenden-Lebenszyklus.
  • Sie leiten personalwirtschaftliche Projekte und unterstützen maßgeblich im HR-Digitalisierungsprojekt durch eine serviceorientierte Digitalisierung der Personalmanagement-Prozesse.
  • Eigenverantwortlich obliegen Ihnen die Mitwirkung bei der (Weiter-)Entwicklung und nachhaltigen Umsetzung von personalstrategischen Konzepten im Verantwortungsbereich sowie die Begleitung von personalwirtschaftlichen Veränderungsprojekten.
  • Sie übernehmen die zielgruppenspezifische Aufbereitung von komplexen Sachverhalten und die Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie Präsentationen.
  • Die zukunftsfähige Weiterentwicklung der personalrelevanten Themenfelder fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich, wie die Steuerung und Sicherstellung der Umsetzung der HR-Strategie, -Richtlinien, -Prozesse sowie -Instrumente und deren Umsetzung in operative Personalprozesse.

Ihr Profil:

  • Ihr Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal/Personalentwicklung oder Ihre kaufmännische Berufsausbildung sowie fachspezifische Zusatzqualifikation (z.B. Betriebswirt VWA, Personalfachkaufmann etc.) haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Personalwesen sammeln.
  • Sie bringen fundiertes Fachwissen im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zeitwirtschaft und der betrieblichen Altersvorsorge sowie Arbeits-, Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht mit.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse der MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint, Outlook).
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie einem ausgeprägten Servicegedanken aus.
  • Sie bringen Erfahrung in Verhandlungen mit Betriebsräten/ Gewerkschaften und Projekterfahrung mit.
  • Eine selbstständige und flexible Arbeitsweise mit freundlichem, verbindlichem und souveränem Auftreten zählt zu Ihren Stärken.
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot für Sie:

  • Eine anspruchsvolle, vielseitige Leitungsaufgabe in einem spannenden Umfeld mit motivierten und qualifizierten Mitarbeitenden
  • Der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung
    • Z.B. 30 Tage Jahresurlaub/Jahressonderzahlungen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und ein sicherer Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein FirmenTicket

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt über unser Bewerbungsformular:

Oder postalisch an folgende Adresse:

Ruhrbahn GmbH
Bewerbungsmanagement
Zweigertstr. 34
45130 Essen

Haben Sie noch Fragen?

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat Personal & Sozialwesen, unter der Telefonnummer 0201 826-1515.