Berufskraftfahrer (m/w/d)

Wie werden Fehler und Mängel am Fahrzeug erkannt? Wie werden Fahrgäste sicher durch den Nahverkehr befördert? Wie führt man Zielgruppen- und situationsorientierte Gespräche?

Deine Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) umfasst:

  • Den Erwerb des Führerscheins für Schienenfahrzeuge und Kraftomnibusse
  • Das Kontrollieren, Warten und Pflegen der Fahrzeuge
  • Fahrzeugtechnik
  • an den Bedürfnissen der Kund*innen orientiertes Verhalten

Während deiner Ausbildung wirst du in unterschiedlichen Unternehmensbereichen eingesetzt. Dazu gehören  Fahrbetrieb, Disposition, Leitstelle und Fahrzeugtechnik. Die theoretischen Kenntnisse werden dir im Unterricht in der Berufsschule vermittelt. Darüber hinaus nimmst du am internen Unterricht teil, um deinen Berufsschulunterricht zu vertiefen. In bereichsübergreifenden Projekten lernst du die Ruhrbahn noch besser kennen und förderst dein Teambuilding.

Deine Einstellungsvoraussetzungen sind: mindestens ein Hauptschulabschluss und der Führerschein der Klasse B.

Oder bewirb dich per Post:

Ruhrbahn GmbH
Ludger Polixa
Duisburger Straße 78
45479 Mülheim an der Ruhr

Hast du noch Fragen?

Ludger Polixa
Telefon: 0208 451-1534
l.polixa[at]​ruhrbahn.de

Bei deinen Fragen rund um das Thema gewerblich-technische Ausbildung helfen wir dir gerne weiter.