Buslinien 170, NE3 und NE15 werden umgeleitet

Vollsperrung der Bonifaciusstraße

gültig bis auf weiteres

Die Buslinie 170 und die NachtExpress-Linie NE15 werden umgeleitet zwischen den (H) Portendieckstraße und  (H) Kellinghausstraße
Die NachtExpress-Linie NE3 zwischen den (H) Schulte-Nünning und (H) Kellinghausstraße

Seit Montag, 13. Mai 2024, 8.30 Uhr,
bis auf weiteres.

Der Grund dafür:Wegen eines Hausbrandes und der Einsturzgefahr des Gebäudes wurde die Bonifaciusstraße zwischen Berkenhölzken und Matthias-Erzberger-Straße sowie die Matthias-Erzberger-Straße voll gesperrt.

Haltestellen/Ersatzhaltestellen:

Buslinien 170, NE15: 
Die (H) Bonifaciusstraße, (H) Morgensteig, (H) Matthias-Erzberger-Straße und (H) Rheinelbeweg entfallen ersatzlos. 

Die (H) Zeche Bonifacius wurden aufgehoben. Dafür wird der gleichnamige Steig 2, in Richtung Katernberg, und der gleichnamige Steig 1, in Richtung Kray, auf der Rotthauser Straße angefahren. 

Die (H) Portendieckstraße, Steig 4,  wurde aufgehoben. Dafür wird in der Portendieckstraße der gleichnamige Steig 2 angefahren.

NachtExpress-Linie NE3:
Die (H) Bonifaciusstraße wurden aufgehoben. Dafür wird der gleichnamige Steig 2, in Richtung Kray, und der gleichnamige Steig 1, in Richtung Essen Hbf,  auf der Langemarckstraße angefahren.  

Die (H) Morgensteig, (H) Matthias-Erzberger-Straße und (H) Rheinelbeweg entfallen ersatzlos. Die (H) Zeche Bonifacius wurde aufgehoben. Dafür wird der gleichnamige Steig 2,  in Richtung Essen Hbf, und der Steig 1, in Richtung Kray, auf der Rotthauser Straße angefahren.