U17: Busse statt Bahnen

Bauarbeiten im Gleisbereich

17.07.2020 | 09:20

Die U-Bahn-Linie U17 fährt nur bis zur Haltestelle (H) Halbe Höhe. Fahrgäste müssen bereits in Richtung Margarethenhöhe ab der (H) Holsterhauser Platz in den SEV umsteigen. Von der Margarethenhöhe aus kommend fährt der SEV bis zur (H) Halbe Höhe. Hier findet der Fahrgastwechsel wieder in die U17 statt, in Richtung Essen Hbf. Und zwar:

Ab sofort,
Voraussichtlich für zwei Monate.

Der Grund dafür sind Bauarbeiten der Stadtwerke Essen AG im Gleisbereich der (H) Halbe Höhe.

Haltestellen/Ersatzhaltestellen
Haltestellen sind davon nicht betroffen.

Betroffene Linie(n):

Betroffene Haltestelle(n):

Haltestelle Halbe Höhe Haltestelle Holsterhauser Platz