Tram 103 und 109: Busse statt Bahnen

Bauarbeiten in der Steeler Straße

08.07.2021 | 14:51
Gültig vom 08.07.2021 bis 12.08.2021

Aufgrund eines Straßenschadens zwischen den (H) Stadtgarten und Steele S ist die Steeler Straße gesperrt. Deshalb endet die Tram-Linie 109 an der (H) Knappschafts-Krankenhaus.
Somit ergeben sich für Fahrgäste mit dem Ziel „Steele“ bisher folgende Möglichkeiten:

  • Ab der (H) Rathaus Essen: Buslinie 166 in Richtung Steele
  • Ab der (H) Essen Hbf: Buslinie 166, S1, S3, S9 sowie RE14 und RE49 in Richtung Steele

Die (H) Stadtgarten entfällt komplett.

Hinweis: Die NachtExpress-Linie fährt bereits heute wieder.

Ab Samstag, 10. Juli 2021, 4.30 Uhr, gilt bis auf Weiteres:

Für die Tram-Linien 103 und 109 fahren dann Busse statt Bahnen (SEV) zwischen den Haltestellen (H) Knappschafts-Krankenhaus und Steele S.

An der Baustelle erfolgt die Verkehrsführung einspurig für den allgemeinen Verkehr. Betroffen ist der Bereich zwischen Hertigerstraße und der Einfahrts­weiche Steele S.

Haltestellen/Ersatzhaltestellen
103, 109:
Die (H) Knappschafts-Krankenhaus Steig 2 wird aufgeho­ben. Dafür wird die gleichnamige (H) in der Gleisschleife angefahren.
SEV:
Die (H) Knappschafts-Krankenhaus wird aufgeho­ben. Dafür werden die gleich­namigen NE-(H) am Fahrbahnrand angefahren.
An der (H) Steele S wird der Steig 7 angefahren.

Betroffene Linie(n):