Ruhrbahn verstärkt Samstagsverkehr

Gültig ab 9. Mai 2020

07.05.2020 | 11:48
Gültig vom 07.05.2020 bis 02.10.2020

Die Ruhrbahn reagiert auf die Lockerungen der Landesregierung NRW und verstärkt samstags ihr Fahrplanangebot  auf ausgewählten Linien.

U-Bahn und Tram (Gültig ab samstags, 9. Mai 2020)
Folgende U- und Tram-Linien fahren im 15-Minuten-Takt, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr: U17, U18, 101, 103, 105 und 106.

Buslinien (Gültig ab samstags 9. Mai 2020)
Die folgenden Buslinien fahren in der Mittagszeit im 15-Minuten-Takt: SB15, 142, 164, 166, 170, 177, 184 und 194.

Der Sonntags-Fahrplan ändert sich bis auf Weiteres nicht. Der Verkehr der NachtExpress-Linien und TaxiBusse bleibt weiter eingestellt.

Hinweis: Die genauen Fahrplandaten sind ab sofort über die ZÄPP und in der elektronischen Fahrplanauskunft (Efa) auf ruhrbahn.de abrufbar.