Rosenmontagszug in Essen-Kupferdreh

Umleitungen rund um die Zugstrecke

01.02.2018 | 14:31
Gültig am 12.02.2018

Am Rosenmontag fährt die Ruhrbahn nach dem Ferienfahrplan. Für die Dauer des Rosenmontagszuges ist der Kupferdreher Ortskern für den Verkehr gesperrt, und zwar:

am Montag, den 12. Februar 2018,
von 14.30 Uhr bis circa 19.00 Uhr.

Davon betroffen sind die Buslinien 141, 155, 177, 180 sowie die Einsatzwagen. Eine Umleitung für die betroffenen Linien wird eingerichtet.

Haltestellen/ Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle (H) Kupferdreh Bahnhof entfällt. Dafür wird auf der Straße „Phönixhütte“ in Höhe der Firma Torwesten eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Auf der Dilldorfer Straße (Höhe Oslenderstraße) wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, die bei Bedarf bedient wird. Für die Buslinie 180 wird auf der Dilldorfer Straße in Richtung Burgaltendorf eine Ersatzhaltestelle  eingerichtet.

Zudem entfallen folgende Haltestellen ersatzlos:

Linien 141, 155, 177: (H) Poststraße, Hinsbecker Löh
Linien 141, 177: (H) Fahrenberg
Linien 141, 155: (H) Kampmannbrücke, Prinz-Friedrich-Straße
Linie 155: (H) Grotestraße, Marienbergstraße
Linien 177, 180:
(H) Dixbäume, Asbachtal, Deilbachbrücke
Linie 177: (H) Möllneyer Ufer, Eisenhammer, Kraftwerkschule, Altersheim, Steinwerke
Linie 180: (H) Kupferdreh Krankenhaus, Kupferdreh Friedhof, Beisemannhang, Schliepersberg und Oslenderstraße.

Betroffene Linie(n):