Neue Schule, neues Ticket

EVAG startet Frühbucheraktion

07.04.2014 | 14:17

Schon alles organisiert für den Wechsel in das neue Schuljahr und auf eine weiterführende Schule? Die Essener Verkehrs-AG (EVAG) startet wieder ihre SchokoTicket-Frühbucheraktion. Allen Eltern wird geraten, sich möglichst vor den Sommerferien um das Schokoticket für ihre Kinder zu kümmern. Dadurch können unnötige Wartezeiten in den Kundencentern verhindert werden.

Die EVAG hat allen Essener Grundschulen Informationsmaterial rund um das Thema Mobilität in Bus und Bahn zur Verfügung gestellt. Eltern und Schüler können sich damit über die Vorteile des SchokoTickets informieren. Die Informationspakete enthalten neben einer Broschüre zum SchokoTicket unter anderem einen Gutschein für das Legoland am Centro Oberhausen und ein Vokabelheft. Die Lehrer aller Essener Grundschulen haben außerdem eine Lehrmappe mit einer DVD zur verkehrssicheren Erziehung der Kinder erhalten.

Mit dem SchokoTicket können Schülerinnen und Schüler das ganze Jahr über in ihrem Geltungsbereich mit Bussen und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs sowie mit der Regionalbahn, dem Regionalexpress und der S-Bahn unterwegs sein.