MNO, Paypal und Lastschrift – alles geht!

EVAG-App „Essen Mobil“ erhält neuen Ticketshop

21.03.2017 | 10:55

„Das ist ein wichtiger Schritt in Richtung digitale Zukunft", erklärt Michael Feller, Vorstand der Essener Verkehrs-AG (EVAG), „Die EVAG-App Essen Mobil ist ein rundum gelungener Mobilitätsdienstleister für die Stadt Essen: Sie informiert, navigiert, und erteilt Routenvorschläge. Mit dem neuen Ticketshop lässt sich das richtige Ticket jetzt spielend einfach kaufen, per Mobilfunkrechnung, Lastschrift oder Paypal".

Zugleich erhält die Website der EVAG einen neuen Webshop. Hier gilt aber nicht „entweder oder", vielmehr bespielt ein Hintergrundsystem sämtliche Kanäle: Der Kunde kauft über die App und kann sich im Webshop anmelden und sieht auch dort seine Käufe und umgekehrt.

Günstiger, schneller und einfacher Tickets kaufen

Kunden, die sich nicht direkt in der App registrieren wollen, können ihr Ticket ganz einfach per Mobilfunkrechnung bezahlen. Registrierte Kunden können Paypal und Lastschrift nutzen und profitieren somit auch von günstigeren Ticketpreisen! Denn online kaufen lohnt sich: Bei vielen Tickets gibt es Preisvorteile – obendrein sind sie flexibler. Das 30-TageTicket ist an keinen Kalendermonat gebunden, es ist ab Kaufdatum für 30 Tage gültig. Das HappyHourTicket für nur 2,99 Euro ist ab 18.00 Uhr für 12 Stunden gültig – für beliebig viele Fahrten im gesamten Stadtgebiet. Exklusiv online gibt´s außerdem das 7-TageTicket und das 10er Ticket.

Essen Mobil, dein Mobilitätsdienstleister – Steig ein!

Weitere Informationen zu Essen Mobil, die für iPhones und Android-Smartphones programmiert ist, finden Sie auf: app.evag.de