Jahrmarkt der Mobilität am 19.09.2020

Ruhrbahn auf dem Burgplatz mit Infos zur CITYBAHN

15.09.2020 | 13:47

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche lädt die Ruhrbahn zusammen mit den teilnehmenden Veranstaltern auf den „Jahrmarkt der Mobilität“ ein:

am Samstag, den 19.09.2020,
von 10.00 bis 16.00 Uhr
auf dem Burgplatz

Die Ruhrbahn versorgt Interessierte nicht nur mit Infos zur vernetzten Mobilität, zum Fahrplanangebot und zu Tickets und Tarifen, sondern auch zur neuen CITYBAHN.

Mit der CITYBAHN kommt die oberirdische Straßenbahn zurück in die Innenstadt. Die CITYBAHN wird auf einer etwa fünf Kilometer langen oberirdischen Straßenbahnstrecke zwischen den Haltestellen „Bergmühle“ und „Betriebshof Stadtmitte“ geplant. Sie verknüpft damit emissionsfrei den neuen Stadtteil ESSEN 51. mit der Innenstadt und schafft darüber hinaus eine Verbindung von West nach Ost bis in den Stadtteil Essen-Steele.

Ruhrbahn verschenkt am Wochenende 1.000 Tickets!

Zum „Jahrmarkt der Mobilität“ mit einem kostenlosen 24-StundenTicket: Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche verschenkt die Ruhrbahn am 19. und 20. September Tausend 24-StundenTickets!
Das Ticket für das Essener Stadtgebiet (A3) ist nach dem Einlösen sofort und für die nächsten 24 Stunden gültig; es hat einen Wert von 7,20 Euro.

24-StundenTicket gratis – so geht's:

1.    ZÄPP, die Ruhrbahn App, laden
2.    Anmelden oder neu registrieren
3.    24-StundenTicket für Essen (A3) an den Aktionstagen auswählen und in den Warenkorb legen
4.    Gutscheincode „Mobi24“ einfügen
5.    Ticket kaufen und 7,20 € sparen

Weitere Informationen auf gutschein.ruhrbahn.de