Haltestelle Landgericht ist barrierefrei

Tram 101 und 106 fahren die Haltestelle wieder an

24.08.2016 | 14:00
Gültig vom 24.08.2016 bis 31.08.2016

Die Haltestelle Landgericht ist barrierefrei ausgebaut. Die EVAG hat zudem rund 450 Meter Gleise verlegt. Zurzeit folgen noch Restarbeiten, wie beispielsweise Grün- und Asphaltarbeiten.

Die Fahrgäste der Tram 101 und 106 erwartet heute mit Betriebsbeginn:

  • Zwei neue Seitenbahnsteige für den barrierefreien Ein- und Ausstieg aus und in die Straßenbahnen 
  • Behindertengerechter Zugang und taktile Führung zu den Seitenbahnsteigen
  • Erneuerung des Wetterschutzes an der Haltestelle
Betroffene Linie(n):

Betroffene Haltestelle(n):

Haltestelle Landgericht