Gleisbauarbeiten in der Martin-Luther-Straße

101,106: Busse statt Bahnen

12.10.2020 | 07:37
Gültig vom 10.10.2020 bis 25.10.2020

Zwischen den Haltestellen (H) West Bf und Alfred-Krupp-Schule werden die Gleise erneuert. Die Tram 101 endet an der (H) Rüttenscheider Stern und setzt planmäßig als Tram 106 wieder ein. Und zwar:

Ab Samstag, 10. Oktober 2020, Betriebsbeginn,
bis Sonntag, 25. Oktober 2020, Betriebsende.

Ab (H) Rüttenscheider Stern fährt der Bus (SEV) in Fahrtrichtung Helenenstraße über den Linienweg der Tram-Linien 101 und 106 bis (H) Helenenstraße.

Haltestellen/Ersatzhaltestelle
SEV 101 Richtung Helenenstr.:
 Auf der Klarastraße wird eine Ersatz-(H) eingerichtet, Höhe Haus-Nr. 17. Die (H) Zweigertstraße wird aufgehoben. Dafür wird in der Zweigertstr. 28 eine Ersatz-(H) eingerichtet.

Die (H) Landgericht wird aufgehoben. Dafür wird die gleichnamige (H) der Buslinie 160 angefahren. Die (H) Uniklinikum wird aufgehoben. Dafür wird die NE-(H) am Fahrbahnrand angefahren.

Die (H) Hobeisenbrücke wird aufgehoben. Dafür wird am Fahrbahnrand eine Ersatz-(H) eingerichtet. Die (H) Alfred-Krupp-Schule wird aufgehoben. Dafür wird auf der Martin-Luther-Str. 82 eine Ersatz-(H) eingerichtet. Die (H) West S wird aufgehoben. Dafür wird am Fahrbahnrand eine Ersatz-(H) ein­gerichtet.

Die (H) Helenenstr. Steig 4 wird aufgehoben. Dafür wird am Fahrbahnrand eine Ersatz-(H) eingerichtet.

SEV 106 Richtung Rüttenscheider Stern:
Die (H) West S wird ersatzlos aufgehoben.
Die (H) Alfred-Krupp-Schule wird aufgehoben. Dafür wird auf der Martin-Luther-Str. gegenüber der Haus-Nr. 70 eine Ersatz-(H) eingerichtet. Die (H) Uniklinikum wird aufgehoben. Dafür wird die NE-(H) am Fahrbahnrand angefahren. Die (H) Landgericht wird aufgehoben. Dafür wird die gleichnamige (H) der Buslinie 160 angefahren.

Die (H) Zweigertstr. wird aufgehoben. Dafür wird in der Zweigertstr. 29 eine Ersatz-(H) eingerichtet. Für den SEV wird die (H) Rüttenscheider Stern an den Fahrbahnrand, Zweigertstr. 5 verlegt.

Betroffene Linie(n):