Fahren Sie mit!

Ruhrbahn testet Brennstoffzellenbus

22.03.2021 | 13:50

Ab dem 22. März 2021 testet die Ruhrbahn eine Woche lang im Essener Bedienungsgebiet einen Brennstoffzellenbus der Firma Solaris auf Zuverlässigkeit, Reichweite und technische Anforderungen. Interessierte Bürger*innen haben die Möglichkeit, sich ebenfalls einen Eindruck von diesem Fahrzeug zu verschaffen, und zwar am Dienstag, den 23. März 2021 auf der Strecke der Linie SB 15. Der elektrische Solaris-Bus Urbino 12 hydrogen fährt an diesem Tag unmittelbar hinter folgenden SB 15-Kursen:        

Burgaltendorf Burgruine

ab 06:2607:3615:46 17:06
Worringstr.06:3007:4015:5017:10
Annental 06:4107:5116:0117:21
Huttropstr.06:4607:5616:0617:26
Essen Hbfan06:5108:0116:1117:31
Essen Hbf ab 07:0508:15 16:2517:45
Huttropstr.07:1108:2116:3117:51
Annental 07:1708:2716:3717:57
Worringstr.07:2808:3816:4818:08
Burgaltendorf Burgruinean07:32 08:4216:5218:12

Bitte denken Sie daran, dass während der Fahrt eine medizinische Maske getragen werden muss. Achten Sie zudem bitte auf ausreichend Abstand zu anderen Fahrgästen. Ein Zustieg und Ausstieg ist nur durch die hintere Tür möglich, die vordere Tür bleibt geschlossen. 

Mitte Mai folgen weitere Testfahrten im Mülheimer Bedienungsgebiet der Ruhrbahn, dann mit einem Brennstoffzellenbus der portugiesichen Firma CaetanoBus.