EVAG stoppt um 10:53 Uhr alle Busse und Bahnen

Landesregierung NRW ruft zur Schweigeminute auf #4U9525

26.03.2015 | 09:15

Die Essener Verkehrs-AG beteiligt sich am stillen Gedenken für die Opfer des Germanwings Fluges und wird heute, am Donnerstag, um 10:53 Uhr Busse und Bahnen an der nächstgelegenen Haltstelle stoppen lassen. Die Schweigeminute wird zudem über die elektronischen Anzeigen und Lautsprecher angekündigt.

Zu diesem Zeitpunkt war vorgestern die Funkverbindung zur Maschine mit der Flugnummer 4U9525 abgebrochen. Die EVAG folgt damit dem Aufruf der Landesregierung und gibt ihren Fahrgästen und Mitarbeitern Gelegenheit, der Opfer des tragischen Unglücks in Stille zu gedenken. Nach der Schweigeminute wird der Linienverkehr wieder aufgenommen.  

Mehr Infos unter:
https://land.nrw/de/pressemitteilung/nordrhein-westfalen-trauert-landesweite-gedenkminute-am-donnerstag-anlaesslich-des

#4U9525