Einsteigen zur Sonderfahrt

Blog der EVAG ist online

12.06.2015 | 14:42

Mit der „Sonderfahrt – Blog der Essener Verkehrs-AG“ gesellt sich ein weiterer redaktioneller Baustein zur digitalen Kommunikation der EVAG. Wir möchten Ihnen mit diesem Blog einen Blick hinter unsere Kulissen ermöglichen, möchten Themen aufgreifen, die Sie – unsere Leser, Kunden, Mitarbeiter und Fans so noch nicht kannten. Oder auch Aspekte zum Nahverkehr aufgreifen, die im täglichen Strom der Nachrichten einfach untergehen. Hier erzählen wir Ihnen, was alles getan werden muss damit Busse und Bahnen fahren, wer das macht, was es kostet und was es bringt.

Mit unserem Blog möchten wir für Sie die EVAG auch ein bisschen vertrauter machen. Und wir selber wollen mit dieser Art der digitalen Erzählung Ihnen einen besseren, vollständigeren und authentischeren Zugang zum Themenfeld Nahverkehr verschaffen.

Die Sonderfahrt war bei der EVAG schon immer eine besondere Fahrt, ganz jenseits des Fahrplans. Insofern will unsere „Sonderfahrt“ dort anschließen und Sie als Gast zum Lesen, Verstehen, Kommentieren einladen.

Seien Sie unser Gast. Steigen Sie ein zur virtuellen Sonderfahrt, ab jetzt jede Woche, immer freitags. Und per RSS und E-Mail auch im Abo.

Hier geht es zum Blog.

Was ist ein Blog? Das Wort Blog ist eine Kurzform für Weblog, einem Logbuch für das Internet. Wie in einem Tagebuch werden in einem Blog regelmäßig neue Beiträge publiziert, wobei die neuesten Beiträge automatisch oben platziert werden. Ein Unternehmens-Blog beginnt dort, wo die Website aufhört: wie in einem Online-Journal werden Hintergründe zu Unternehmen und Dienstleistung veröffentlicht. Zentrale Merkmale von Blogs sind die regelmäßigen neuen Beiträge und die Möglichkeit für Leser, diese zu kommentieren.

Gute Unterhaltung.