Buslinien SB16, 166, 196 und NE16 werden umgeleitet

Straßenbauarbeiten auf der Bottroper Straße

18.03.2020 | 10:19
Gültig vom 21.03.2020 bis 22.03.2020

Der SB 16 wird umgeleitet in Richtung Bottrop zwischen den Haltestellen (H) Universität Essen und Friedrich-Lange-Straße.
Der 166 wird umgeleitet in Richtung Dellwig zwischen den (H) Thurmfeld und Friedrich-Lange-Straße.
Der 196 wird umgeleitet in Richtung Hafenverwaltung zwischen den (H) Zangenstraße und Bergeborbeck Bf.
Der SB16 wird umgeleitet in Richtung Borbeck zwischen den (H) Thurmfeld und Bergeborbeck Bf. Und zwar:

Ab Samstag, 21. März 2020, 6.00 Uhr,
bis Sonntag, 22. März 2020, 20.00 Uhr.

Der Grund dafür sind Straßenbauarbeiten im Auftrag der Stadt Essen, weshalb die Bot­troper Str. zwischen Berthold-Beitz-Boulevard und Friedrich-Lange-Str. komplett gesperrt wird.

Haltestellen / Ersatzhaltestellen
Die (H) Gewerbepark M1 entfällt ersatzlos.
196, NE 16:  
Die (H) Friedrich-Lange-Str. entfällt ersatzlos.
Die (H) Bocholder Str. wird aufgehoben. Dafür wird in Richtung Bergeborbeck Bf der gleichnamige Steig 1 in der Haus-Berge-Str. angefahren und in Richtung Essen Hbf der gleich­namige Steig 2 in der Haus-Berge-Str.
SB 16, 166:
Die (H) Friedrich-Lange-Str. in Richtung Essen Hbf wird aufgehoben. Dafür wird die gleichnamige (H) Steig 4 in der Friedrich-Lange-Str. angefahren.

Betroffene Linie(n):