Essen Kupferdreh: Unser Angebot

Buskonzept Essen-Kupferdreh (TagNetz):
Die neue Buslinie 153 fährt zwischen Kupferdreh Altersheim – Kupferdreh Bf – Heisingen Baldeneysee und verbindet die Stadtteile Kupferdreh und Heisingen wie folgt:


  • werktags / samstags im 30-Minuten-Takt
· sonn- und feiertags stündlich.

Bis zur Fertigstellung der Kampmannbrücke bleibt die Umleitungsstrecke über die A44 und die Kupferdreher Straße erhalten.

Der neue Linienweg der Buslinie 141 führt mit Fahrplanwechsel werktags im 30-Minuten-Takt ab Hattingen nur noch über Byfang bis Kupferdreh Bf. Der Streckenabschnitt zwischen Burgaltendorf und Kupferdreh wird weiterhin durch die Buslinie 180 bedient.

Die Buslinie 141 endet an der Haltestelle Kupferdreh Bf und der Linienweg über die Haltestelle Waldschlößchen wird eingestellt.

Die Buslinie 180 erhält einen zusätzlichen Halt an der Haltestelle Poststraße, Steig 1, in beide Fahrtrichtungen (Werden / Burgaltendorf).

Die Buslinie 155 endet mit Fahrplanwechsel an der Haltestelle Kupferdreh Bf, fährt zwischen GE-Rotthausen und Kupferdreh aber weiterhin im 20-Minuten-Takt. Der Abschnitt zwischen Kupferdreh Bf und Marienbergstraße wird durch die Buslinie 177 übernommen.

Bis zur Fertigstellung der Kampmannbrücke bleibt die Umleitungsstrecke über die A44 und die Kupferdreher Straße erhalten.

Die Buslinie 177 fährt auf ihrem Linienweg neu zwischen Marienbergstraße und Steele S über Kupferdreh Bf im 20-Minuten-Takt und erschließt über diesen Linienweg die Haltestelle Kupferdreh Krankenhaus.

Der Abschnitt Kupferdreh Bf – Altersheim wird durch die neue Buslinie 153 übernommen. Die Haltestelle Grotestraße wird auf die Byfanger Straße verlegt.

Neuer Kupferdreh Bf. Was verändert sich?
Die Busse fahren mit Fahrplanwechsel aus-schließlich über die Poststraße zum Kupferdreh Bf ein. Die Haltestelle Kupferdreh Bf erhält durch den Umbau auch eine neue Belegung der Bussteige.

Die Haltestelle Poststraße erhält durch die geänderte Linienführung einen neuen Steig 3.